Archiv der Kategorie: Kochrezepte: Aufläufe

Brokkoli-Hackfleisch-Gratin

Zubereitung:

Brokkoli-Hackfleisch-Gratin
Brokkoli-Hackfleisch-Gratin

Brokkoli-Hackfleisch-Gratin: Den Brokkoli putzen und 5 bis 8 Min. vorkochen, das Hackfleisch in etwas Öl in einer Pfanne anbraten, die Zwiebeln grob würfeln und mitbraten, mit Salz und Pfeffer würzen,   Speck in Würfel schneiden, hinzufügen und mit anbraten, alles in eine gefettete ofenfeste Form schichten. Die Sahne mit dem Kräuterschmelzkäse verquirlen und über die Masse gießen und im Backofen bei 200 bis 220°C überbacken. Brokkoli-Hackfleisch-Gratin weiterlesen

Stefans Nudeltraum

Zubereitung:

Stefans Nudeltraum

Stefans Nudeltraum: Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden, Speck in Würfel schneiden und in Fett glasig dünsten. Fleischwurst in Scheiben schneiden und hinzufügen. Mais und Tomatenmark hinzufügen, mit Mehl überstäuben und mit je 1/4 l Brühe und Milch auffüllen, aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer, Pizzagewürz abschmecken und 2 EL gehackte Persilie unterrühren. Stefans Nudeltraum weiterlesen

überbackene Porreerollen

Zubereitung:

überbackene Porreerollen

überbackene Porreerollen (für 4 Personen): Pro Person 1-2 Stangen Porree in 10 cm lange Stücke schneiden, gut waschen, in Salzwasser 10 Min. vorkochen und abkühlen, jedes Stück in 1/2 Scheibe Kochschinken einwickeln, nebeneinander in eine Auflaufform legen, Kräuterfrischkäse, Sahne und Creme fraiche verrühren, über die Porreerollen gießen und bei 200 Grad (Umlauft 160 Grad) ca. 10 Min backen.

überbackene Porreerollen weiterlesen

Kartoffel-Sauerkrautauflauf

Zubereitung:

Kartoffel-Sauerkrautauflauf

Kartoffel-Sauerkrautauflauf: Die Rauchendchen in Scheiben schneiden, mit Kartoffelbrei und Sauerkraut abwechselnd in eine Auflaufform schichten, die oberste Schicht sollte Kartoffelbrei sein, mit Kartoffelflöckchen und Semmelbrösel belegen und bei 175 Grad (Umluft 160 Grad) ca. 45 Min. backen.

Kartoffel-Sauerkrautauflauf weiterlesen

Hackfleischkuchen vom Blech

Hackfleischkuchen vom Blech

Zubereitung:

Hackfleischkuchen vom Blech: Spinat kurz blanchieren, abtropfen lassen und auspressen. 4 Brötchen einweichen und ausdrücken. Zwiebeln und Knoblauchzehen fein hacken, Möhren grob raspeln, das Gemüse in 2 EL Butter andünsten. In der Zwischenzeit Hackfleisch mit den Eiern und den Gewürzen gut vermengen, Brötchen und Gemüse hinzufügen, Hackfleischkuchen vom Blech weiterlesen

Italienischer Gemüseauflauf

Zubereitung:

Italienischer Gemüsauflauf

Paprika halbieren, entstielen, entkernen und die weißen Scheidewände entfernen. Schoten waschen und auf dem Backblech im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad so lange rösten, bis die Haut Blasen wirft (etwa 10 Min.)Mit einem feuchten Küchentuch kurz zudecken. Die Haut abziehen und die Paprikaschoten in grobe Streifen schneiden. Während die Paprika rösten, Zucchini putzen, die Enden abschneiden, Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Italienischer Gemüseauflauf weiterlesen

Bratkartoffel-Blumenkohlauflauf mit Hackfleisch

Zubereitung:

Bratkartoffel Auflauf mit Hackfleisch

Die gekochten Kartoffeln als Bratkartoffeln zubereiten, 1 Blumenkohl in Salzwasser mit etwas Muskat nicht zu weich kochen. 1/4 L des Blumenkohlwassers zurückbehalten. 500 g Hackfleisch in etwas Öl krümelig anbraten,1 große Zwiebel in Würfel schneiden, hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, alles abwechselnd in eine Auflaufform schichten, aus 30 g Fett, 30 g Mehl, 1/4 L Milch und dem Blumenkohlwasser Bratkartoffel-Blumenkohlauflauf mit Hackfleisch weiterlesen

Überbackener Spitzkohl

Zubereitung:

Spitzkohl überbacken

Die Spitzkohlköpfe halbieren, Strunk herausschneiden und in 100 g Butter 20 Min. andünsten. Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen, in eine Auflaufform legen, den gekochten Schinken würfeln, mit Gouda, einem Ei und 3 EL Paniermehl mischen und über den Kohl geben. Mit 50 g Butterflocken den Auflauf abdecken und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) ca. 20 Min backen. Überbackener Spitzkohl weiterlesen

Gehacktes mit Kartoffelbrei überbacken

Zubereitung:

Gehacktes mit Kartoffelbrei überbackenes
Gehacktes mit Kartoffelbrei

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen, wenn sie fertig sind, stampfen, etwas Butter hinzu geben, dann Milch, etwas Zucker, mit Salz und Muskatnuss abschmecken. Die Zwiebeln mit dem Fleisch anbraten, mit Salz, Pfeffer und ca. 3 cm Tomatenmark würzen und die in Scheiben geschnittenen Pilze dazu geben. Schön anbraten lassen, mit Sahne ablöschen, evtl. etwas Wasser oder Milch hinzugeben, sollte es zu dick werden. Gehacktes mit Kartoffelbrei überbacken weiterlesen

Putenschnitzel mit Rösti überbacken

Zubereitung:

Putenschnitzel mit Rösti überbacken

Putenschnitzel in einer Pfanne braten, mit Salz und Paprika würzen. 400 g rohen Kartoffeln schälen und raspeln und 100 g gekochte Kartoffeln raspeln und beides mit einem Ei, Salz, Muskat und 2 EL Schmand verrühren. 1 Bund Schnittlauch hacken, hinzufügen, auf dem Fleisch verteilen und 100 g geriebenem Gouda bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) ca 30 Min. backen. Putenschnitzel mit Rösti überbacken weiterlesen