Archiv der Kategorie: Kartoffel

Pellkartoffeln mit Kräuterquark

Pellkartoffeln mit Kräuterquark

Zubereitung:

Kartoffeln mit Schale in Salzwasser weich kochen. Je nach Größe dauert dies bis zu 30 Minuten.

Pellkartoffeln mit Kräuterquark weiterlesen

Rübenmus

Zubereitung:

Die Steckrüben, Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in große Würfel schneiden. Alles in einen Topf geben und mit Wasser bedecken, Gemüsebrühe hinzufügen, ebenso das Kassler. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Alles ca. 1 Stunde köcheln lassen. Nach 45 Minuten die Kohlwürste zugeben. Nach Garende die Wurst und das Fleisch aus dem Topf nehmen (das Kassler in Scheiben schneiden) und warm stellen. Alles andere durchstampfen mit den Gewürzen noch einmal abschmecken und anrichten.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 grosse Steckrübe
  • 1 kg Möhren
  • 8 Kartoffeln
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 400 g Kassler
  • 4 Kohlwürste
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas geriebene Muskatnuss

Blumenkohlauflauf mit Thüringer Mett

Blumenkohlauflauf mit Thüringer Mett

Zutaten:

  • 750 g Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1 Blumenkohl (ca. 1,5 kg)
  • 200 ml + 200 ml Milch
  • 2 EL + etwas Butter
  • 2 EL Öl
  • 400 g Thüringer Mett
  • 2 EL Mehl
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1/2 Bund Petersilie
Blumenkohlauflauf mit Thüringer Mett weiterlesen

Kartoffel-Erbsenpüree mit Kasseler und Sauerkraut

Kartoffel-Erbsenpüree mit Kasseler und Sauerkraut

Zubereitung:

Für das Püree die Erbsen am Vortag einweichen, Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Die Erbsen mt dem Einweichwasser zum Kochen bringen, Kartoffel, 1 Zwiebel und die Gewürze hinzufügen und 45 bis 60 Minuten weich kochen. Dabei immer wieder umrühren. Bei Bedarf etwas Brühe dazugießen, der Erbsenbrei darf aber nicht zu dünn werden. Die weichen Erben pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kartoffel-Erbsenpüree mit Kasseler und Sauerkraut weiterlesen

Meereswogen

Meereswogen

Zutaten (für 4 Personen):

  • 500 g Kabeljau- oder Schellfischfilet
  • 225 g Lachssteak, die Haut entfernt
  • 425 ml Magermlch, plus etwas mehr für das Kartoffelpüree
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz und Pfeffer
  • 1 kg Kartoffeln
  • 60 g Krabben, geschält
  • 60 g Butter
  • 25 g Mehl
  • 4 EL Weißwein
  • 1 TL frisch gehackter oder 1/2 EL getrockneter Dill
  • 2 EL Kapern, abgetropft
Meereswogen weiterlesen

Der Klassiker: Kartoffel-Püree

Kartoffel-Püree

Zutaten (für 4 Personen):

  • 1 kg mehlig kochende Kartoffeln
  • Salz und geriebene Muskatnuss zum Würzen
  • etwa 250 ml Milch
  • 50 g Butter
  • Als Abwandlung empfehlen wir die Zugabe von
    • 100 g durchwachsenem Speck (kross anbraten) anstelle der Butter
    • gedünstetem Knoblauch und Kräutern (Petersilie und Schnittlauch) oder auch
    • ca. 100 g grünes oder rotes Pesto. Schmeckt besonders gut zu Lammkoteletts.
Der Klassiker: Kartoffel-Püree weiterlesen

Schweineschnitzel mit Kartoffel-Salat

Schweineschnitzel mit Kartoffel-Salat

Zutaten (für 4 Personen):

  • Für das Schnitzel
    • 4 Schweineschnitzel (je etwa 150 g)
    • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
    • Paprikapulver, edelsüß
    • 2 EL Weizenmehl
    • 2 Eier
    • 3 EL Semmelbrösel
    • 5 EL Speiseöl
Schweineschnitzel mit Kartoffel-Salat weiterlesen

Mandel-Kartoffeln mit Sahne

Mandel-Kartoffeln mit Sahne

Zutaten (für 4 Personen):

  • 2 große ungeschälte Kartoffeln, in Scheiben
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 rote Zwiebel, halbiert und in Ringe geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 50 g Mandelsplitter, alternativ Cashew- oder Erdnusskerne
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 125 g Rucola, alternativ Feldsalat
  • 300 g Sahne oder Crème double
  • Salz und Pfeffer
Mandel-Kartoffeln mit Sahne weiterlesen