Kartoffelgratin mit Birnen

Kartoffelgratin mit Birnen

Kartoffelgratin mit Birnen
Kartoffelgratin mit Birnen

Zubereitung

Pellkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, die Birnen ebenso schälen und in kleine Stücke schneiden (bei harten Sorten ggf. mit ein wenig Flüssigkeit weich dünsten). Kartoffelscheiben und Birnenstücke abwechselnd in eine große, flache Auflaufform schichten, salzen und pfeffern. Den Gruyère in dünne Scheiben schneiden, darüber verteilen und zum Abschluss mit dem Halbrahm übergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 20 Minuten überbacken.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 8 mittel-große Pellkartoffeln, vom Vortag
  • 4 mittel-große Birnen
  • 80 g Käse
  • 200 ml Sahne (fettreduziert)
  • Salz, Pfeffer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.