Schlagwort-Archive: Kartoffelrezept

Der Klassiker: Kartoffel-Püree

Kartoffel-Püree

Zutaten (für 4 Personen):

  • 1 kg mehlig kochende Kartoffeln
  • Salz und geriebene Muskatnuss zum Würzen
  • etwa 250 ml Milch
  • 50 g Butter
  • Als Abwandlung empfehlen wir die Zugabe von
    • 100 g durchwachsenem Speck (kross anbraten) anstelle der Butter
    • gedünstetem Knoblauch und Kräutern (Petersilie und Schnittlauch) oder auch
    • ca. 100 g grünes oder rotes Pesto. Schmeckt besonders gut zu Lammkoteletts.
Der Klassiker: Kartoffel-Püree weiterlesen

Kräuter-Kartoffeln mit Zwiebeln

Kräuter-Kartoffeln mit Zwiebeln

Zutaten (für 4 Personen):

  • 900 g fest kochende Kartoffeln, gewürfelt
  • 125 g Butter
  • 1 rote Zwiebel, in Achteln (alternativ Frühlingszwiebeln in Ringen)
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL frisch gehackter Thymian
  • Salz und Pfeffer
Kräuter-Kartoffeln mit Zwiebeln weiterlesen

Kartoffel-Rösti mit Matjes-Tartar

Kartoffel-Rösti mit Matjes-Tartar

Zutaten (für 4 Personen):

  • Für die Kartoffel-Rösti
    • 450 g mehlig kochende Kartoffeln, geraspelt
    • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt
    • 2 EL Mehl
    • 1/2 TL Backpulver
    • 2 Eier, verquirlt
    • Salz und Pfeffer
    • 2 EL Pflanzenöl
  • Für das Matjes-Tartar
    • 8 Matjesfilets, gewürfelt
    • 1/2 Apfel, gewürfelt
    • 1/2 Zwiebel, gewürfelt
    • 4 kleine Gewürzgurken, gewürfelt
    • 1 kleine Knoblauchzehe, gewürfelt
    • Zitronensaft
Kartoffel-Rösti mit Matjes-Tartar weiterlesen

Kartoffel-Ravioli

Kartoffel-Ravioli

Zutaten (für 4 Personen)

  • Füllung
    • 1 EL Pflanzenöl
    • 125g Hackfleisch (Empfehlung: Rind)
    • 1 Schalotte, gewürfelt
    • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
    • 1 EL Mehl
    • 1 EL Tomatenmark
    • 150 ml Rinderbrühe
    • 1 Selleriestange, gehackt
    • 2 Tomaten, gehäutet und gewürfelt
    • 2 TL frisch gehacktes Basilikum
    • Salz und Pfeffer
Kartoffel-Ravioli weiterlesen

Gratin dauphinois mit Käse

Gratin dauphinois mit Käse

Zutaten (für 4 Personen):

  • 1 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • 50g Butter
  • Salz und Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 150g Käse (Greyerzer)
  • 1/4 Liter Milch
  • 125g Sahne
  • 2 Eier
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung:

  • Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eine flache Form buttern, die Hälfte der Kartoffelscheiben einschichten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  • Den Backofen auf 180°C vorheizen. Käse reiben, die Hälfte auf den Kartoffelscheiben verteilen. Restliche Kartoffeln einlegen und würzen. Milch, Sahne und Einer verquirlen. Knoblauch dazupressen.
  • Die Mischung über die Kartoffeln gießen, mit dem restlichen Käse bestreuen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°C) 1 Stunde backen.
  • Tipp: das Gratin mit seinem Lieblingsgemüse erweitern

Lachsfilet mit Kartoffel-Kruste

Lachsfilet mit Kartoffel-Kruste

Zutaten (für 4 Personen):

  • 1 Stange Porree (ca. 300g Lauch)
  • 300g Knollensellerie
  • 2-3 Möhren (250g)
  • 600g Lachsfilet (ohne Haut)
  • 3-4 EL-Butter
  • 300g vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • Salz und Pfeffer
  • 150ml trockener Weißwein
  • 150g Schlagsahne
  • 1/2 TL Speisestärke
  • etwas Dill zum Garnieren
Lachsfilet mit Kartoffel-Kruste weiterlesen

Gefüllte Ofenkartoffel

Gefüllte Ofenkartoffel

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 190°C vorheizen. Die Kartoffeln mit einer Gabel einstechen, mit dem Öl beträufeln, mit dem Salz bestreuen und auf einem Backblech 1 Stunde backen. Die SChale sollte knusprig und das Innere weich sein, wenn man mit einer Gabel hineinsticht.
  • In einer kleinen Pfanne 1 Esslöffel Butter zerlassen. Die Zwiebel darin 4-5 Minuten andünsten, bis sie weich und goldgelb ist. Bereitstellen.
Gefüllte Ofenkartoffel weiterlesen

Backfisch mit Kartoffelsalat

Backfisch mit Kartoffelsalat

Für den Kartoffelsalat Kartoffeln waschen und mit Schale in etwa 20 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Abgießen, kalt abschrecken und etwas auskühlen lassen. Kartoffeln schälen und in etwa 5 mm dicken Scheiben in eine Schüssel schneiden. Ei in 8-10 Minuten hart kochen, kalt abschrecken, schälen, klein schneiden und zu den Kartoffeln geben. Backfisch mit Kartoffelsalat weiterlesen