Kartoffel-Kroketten

Kartoffel-Kroketten mit Käse und Schinken

Kartoffel-Kroketten mit Käse und Schinken

Zutaten (für 4 Personen):

  • Für die Kroketten-Masse
    • 450 g mehlig kochende Kartoffeln, gewürfelt
    • 300 ml Milch
    • 25 g Butter
    • 4 Frühlingszwiebeln, gehackt
    • 75 g Cheddar
    • 50 g geräucherter Schinken, gewürfelt
    • 1 Selleriestange, gehackt
    • 1 Ei, verquirlt
    • 50 g Mehl
    • Salz und Pfeffer
    • Öl zum Frittieren
  • Für die Pannade
    • 2 Eier, verquirlt
    • 125 g Semmelbrösel
  • Für die Sauce
    • 25 g Butter
    • 25 g Mehl
    • 150 ml Milch
    • 150 ml Gemüsebrühe
    • 75 g Cheddar, gerieben
    • 1 TL Dijonsenf
    • 1 EL frisch gehackter Koriander

Zubereitung:

  • Kartoffeln mit Milch in einen Topf geben und aufkochen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgenommen ist.
  • Butter zufügen und Kartoffeln zerstampfen. Frühlingszwiebeln, Käse, Schinken, Sellerie, Ei und Mehl zugeben und alles verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.
  • Für die Panade die Eier in einer Schüssel verquirlen. Semmelbrösel in eine separate Schüssel geben.
  • Die Kartoffelmasse zu Klößen formen. Diese zuerst im Ei, dann in den Semmelbröseln wenden.
  • Für die Sauce die Butter in einem Topf zerlassen. Mehl einrühren und eine Minute köcheln. Vom Herd nehmen und Milch, Brühe, Käse, Senf und Koriander zugeben. Unter Rühren aufkochen, bis die Sauce eingedickt ist. Die Hitze reduzieren und warm stellen.
  • Das Öl auf 180-190°C erhitzen und die Kroketten darin 5 Minuten goldbraun frittieren. Gut abtropfen lassen und mit der Sauce servieren.

Ein Gedanke zu „Kartoffel-Kroketten mit Käse und Schinken“

  1. Sehr gutes Rezept. Haben Sie versucht, Manchego-Käse hinzuzufügen? Es ist wirklich lecker. Herzlichen Glückwunsch zum Blog, wir teilen Ihr Rezept mit unseren Kunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.