Archiv der Kategorie: Kochrezepte: Käse

Gnocchi mit Tomatensauce

Gnocchi mit Tomatensauce

Zubereitung:

Für die Gnocchi die Kartoffeln waschen und in der Schale  in kochendem Salzwasser weich garen. Abgiessen, ausdampfen  lassen, pellen und möglichst heiss durch die Kartoffelpresse  in eine Schüssel drücken. Abkühlen lassen. Mit Mehl, Gries,  Butter und Eigelben mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Gnocchi mit Tomatensauce weiterlesen

Kartoffel-Apfel-Gratin

Kartoffel-Apfel-Gratin

Kartoffel-Apfel-Gratin     

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, waschen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Die Äpfel schälen, vierteln und die Kerngehäuse entfernen. Die Apfelviertel in dünne Spalten schneiden und sofort mit dem Zitronensaft beträufeln. Eine ofenfeste Form einfetten. Kartoffel-Apfel-Gratin weiterlesen

Schweinefilet mit Tomaten und Schafskäse überbacken

Schweinefilet mit Tomaten und Schafskäse überbacken

Schweinefilet mit Tomaten und Schafskäse überbacken
Schweinefilet mit Tomaten und Schafskäse überbacken

 

Zubereitung:

Das Schweinefilet in dicke Scheiben schneiden. Das Olivenöl mit Zitronensaft, Oregano und Pfeffer verrühren, das Filet darin einige Stunden marinieren. Die Zucchini und Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Schafskäse würfeln. Die Filetscheiben in einer heißen Pfanne scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen. Schweinefilet mit Tomaten und Schafskäse überbacken weiterlesen

überbackenes Schweinefilet mit Kartoffelnudeln

Schweinefilet mit Kartoffelnudeln
ueberbackenes Schweinefilet mit Kartoffelnudeln

überbackenes Schweinefilet mit Kartoffelnudeln   

Zubereitung:

Die Schweinefilet in ca. 5 cm dicke Medaillons schneiden, etwas andrücken. Die Pfanne heiss werden lassen, Fett hineingeben und ebenfalls erhitzen. Die Medaillons in die Pfanne geben und auf beiden Seiten kurz anbraten. Mit Sahne auffüllen, den Brühwürfel zerkrümeln und darüber streuen.  überbackenes Schweinefilet mit Kartoffelnudeln weiterlesen

Kartoffel-Rote Bete-Auflauf

Kartoffel-Rote Bete-Auflauf

Kartoffel-Rote-Bete-Auflauf
Kartoffel-Rote-Bete-Auflauf

Zubereitung:

Die Kartoffeln und die Rote Bete in verschiedenen Töpfen garkochen, etwas abkühlen lassen, schälen bzw. pellen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel in Ringe schneiden, alles in einer gefetteten Auflaufform schichten und jede einzelne Lage mit Salz und Pfeffer würzen. Den Schmand mit der Milch verrühren und mit den Gewürzen, dem Ei und der Petersilie verrühren. Diese Soße über die Kartoffel- und Rote Bete Scheiben gießen. Kartoffel-Rote Bete-Auflauf weiterlesen

Paprika-Cevapcici mit Feta

Paprika-Cevapcici mit Feta
Paprika-Cevapcici mit Feta

Paprika-Cevapcici mit Feta  

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln. Paprika waschen und klein schneiden (würfeln). Zwiebeln, Knoblauch, Schafskäse, Paprika Hack und Ei verkneten, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Daraus 16 fingerlange Röllchen formen. Paprika-Cevapcici mit Feta weiterlesen

Kabanossi-Kartoffel-Topf

Kabanossi-Kartoffel-Topf

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Junge Karotten unter fliessendem Wasser mit einer Gemüsebürste abbürsten, dickschalige Exemplare  mit einem Sparschäler schälen. Die Karotten dann in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, putzen waschen und in feine Ringe schneiden. Die Kabanossi in Scheiben schneiden. Kabanossi-Kartoffel-Topf weiterlesen

Kartoffel-Quark-Auflauf

Kartoffel-Quark-Auflauf

Zubereitung:

Die gekochten Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Eine feuerfeste Form mit Margarine einfetten. Kartoffelscheiben hineingeben und wenig salzen. Zwiebel schälen und ganz fein hacken oder reiben. Petersilie abspülen trockentupfen und ebenfalls fein hacken. Quark mit Eigelben, Zwiebel, Petersilie, Griess, Milch, Salz und Gewürzen in einer Schüssel verrühren. Kartoffel-Quark-Auflauf weiterlesen

Panierte Kohlrabischeiben

Panierte Kohlrabischeiben

Panierte Kohlrabischeiben
Panierte Kohlrabischeiben

Zubereitung:

Kohlrabi schälen und in Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Abtropfen lassen und abkühlen. Aus dem Käse Kreise in Größe der Kohlrabischeiben ausstechen. Eier mit Salz und Pfeffer verschlagen, jeweils eine Käsescheibe zwischen zwei Kohlrabischeiben legen. Erst im Mehl, dann im Ei und dann im Paniermehl Panierte Kohlrabischeiben weiterlesen

gefüllte Kartoffel mit pikanter Gorgonzola-Haube

gefüllte Kartoffel mit pikanter Gorgonzola-Haube

Zubereitung:

Die Kartofffeln in der Schale ca. 30 Minuten kochen. Inzwischen den Gorgonzola mit Frischkäse, Eigelb, Salz und Pfeffer verrühren. Nun die Kartoffeln längs halbieren. Mit einem kleinen Löffel aushöhlen, dabei einen Rand stehen lassen. Das Kartoffelinnere zerdrücken und mit in die Käsecreme rühren. gefüllte Kartoffel mit pikanter Gorgonzola-Haube weiterlesen