Möhren-Soufflè

Möhren-Soufflè

Möhren Souffle

Zubereitung:

Die Möhrenscheiben über Dampf 20 Minuten garen. Durch die Passiermaschine treiben. Den Frischkäse mit den Eigelben verrühren und zu dem Möhrenpüree geben. Die Schinkenstreifen und die gehackte Petersilie beifügen, mit Salz,Pfeffer  und Muskat würzen, mischen. Eine Soufflèform mit Butter ausstreichen und mit Paniermehl bestreuen. Die Eiweisse zu Schnee schlagen und unter die Möhrenmasse heben. Die Soufflèmasse in die vorbereitete Form füllen und im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen 45 Minuten backen. Sofort servieren.

Zutaten (nach Soufflè-Form):

  • 600 g Möhren, geschält, in Scheiben geschnitten
  • 150 g Frischkäse, doppelte Sahnestufe
  • 4 Eigelbe
  • 150 g Schinkenscheiben, in Streifen geschnitten
  • 2 EL Petersilie, fein gehackt
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 4 Eiweiße
  • Butter
  • Paniermehl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.