Archiv der Kategorie: Kochrezepte: Dessert

Bienmesabe

Bienmesabe

Zubereitung:

Mandeln in einer Pfanne ohne Fettbeigabe goldbraun rösten. Zucker in 200 ml Wasser zu einem dicken Sirup kochen. Die gerösteten Mandeln, Abrieb der Zitronen den Zimt unterrühren.  Nach Bedarf noch etwas Wasser zufügen. Vom Herd nehmen und leicht auskühlen lassen, das Eigelb unter die Speise ziehen, kurz aufkochen lassen, in kleine Schalen füllen und kühl stellen.  (Eiskalt servieren)

Zutaten für 2 Portionen:

  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Zucker
  • 200 ml Wasser
  • 1 Zitrone (Abrieb)
  • 1 Msp. Zimt
  • 2 Eigelb

Apfelflammeri mit Sahnequark

Apfelflammeri mit Sahnequark

Zubereitung:

Die Äpfel waschen, entkernen und klein schneiden. In einem Topf etwas Apfelsaft geben, die Äpfel dazugeben und bei niedriger Hitze köcheln lassen. Rosinen und Mandeln hinzugeben. Die Stärke (oder alternativ Vanillienpuddingpulver)  in etwas Flüssigkeit (Apfelsaft)  einrühren und zu der Apfelmasse geben. Apfelflammeri mit Sahnequark weiterlesen