Chickenwings

Chickenwings

Chickenwings

Zubereitung

Die Hähnchenflügel unter fliessend kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Flügelchen in eine grosse Schüssel geben und mit Knoblauchsalz, schwarzem Pfeffer, Cayennepfeffer und Oregano bestreuen. Die Flügel umdrehen und von der anderen Seite ebenfalls würzen, dann zudecken und 24 Stunden kühl stellen. Den Backofen vorheizen und bei 180 Grad goldbraun garen (evtl zwischendurch wenden) Die Flügelchen auf einem Teller mit frischem Salat und einer feurig, scharfen Sauce anrichten und servieren.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 20 Chickenwings
  • 1 TL Knoblauchsalz
  • 1 TL schwarzen Pfeffer
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL gehackten Oregano
  • frischen Salat (nach Belieben)
  • herzhafte Sauce (nach Geschmack)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.