Hähnchenbrust-Häppchen

Hähnchenbrust-Häppchen

Zubereitung:

Hähnchen-Häppchen

Brotscheiben halbieren und toasten. Hähnchenbrustfilet unter fließendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen. Öl erhitzen, Hähnchenbrustfilets von beiden Seiten darin etwa 10 Min. darin anbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen, in Scheiben schneiden. Mayonnaise mit Curry, Salz, Pfeffer und Zitronensaft verrühren. Mayonnaise auf die Brotscheiben streichen und mit 2 Scheiben Filets belegen. Petersilie abspülen, trockentupfen, Blätter abziehen und über die Häppchen dekorieren.

Zutaten (ca 10 Stück):

  • 5 Scheiben Weizenbrot
  • 300 g Hähnchenfilet
  • 2 EL Speiseöl
  • 4 El Mayonnaise
  • 1 TL Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Petersilie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.