Kartoffelsuppe mit Porree & Speck

Kartoffelsuppe mit Porree & Speck

Kartoffelsuppe mit Porree & Speck
Kartoffelsuppe mit Porree & Speck

Zubereitung:

Die Butter in einem großen Topf zerlassen, Kartoffeln, Porree, Knoblauch und Speck zugeben und unter ständigem Rühren 5 Minuten andünsten.
Gemüsebrühe zugießen und alles aufkochen. Die Hitze reduzieren und abgedeckt 20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Die Créme double einrühren. Inzwischen die Garnierung zubereiten. Dazu einen Topf halb mit Öl füllen und auf 180° C erhitzen. Den Porree darin eine Minuten goldbraun fritieren. Die Brotwürfel 30Sekunden fritieren. Etwas von der Kartoffelmischung zurückbehalten und den Rest pürieren. Die zurückbehaltene Mischung und die Petersilie zugeben und abschmecken. Auf einen Teller servieren und mit dem Porree und den Brotwürfeln servieren.

Zutaten:

  • 25 g Butter
  • 175 g Kartoffeln, gewürfelt
  • 4 Stangen Porree
  • 2Knoblauchzehen
  • 100g Speck, gewürfelt
  • 900ml Gemüsebrühe
  • 225g Créme double
  • 2 EL Petersilie gehackt
  • Salz und Pfeffer

Topfknödel mit Zwetschgensauce

Topfknödel mit Zwetschgensauce

Topfknödel mit Zwetschgensauce
Topfknödel mit Zwetschgensauce

Zubereitung:

Quark über Nacht ziehen lassen und mit Zucker,  Eigelb, Paniermehl, Vanilliemark und die Zitrone in einer Schüssel verrührenund eta 10 Minuten ziehen. In der zeit Süss abgeschmecktes Wasse zum Kochen bringen und die Quarkmasse zu Knödeln formen und Sie anschließend 10 Minuten im Wasser ziehen lassen. Die knödel heiß serviern am besten mit heißer Zwetschgensauce.

Zutaten:

  • 250g Magerquark
  • 2 TL Zucker
  • 1 Eigelb
  • 2 TL Paniermehl
  • Zitronenabrieb von einer unbehandelten zitrone
  • Vanilliemark von Einer Vanillieschote

 

Hähnchenbrustfilet mit geschmorten Salat und Orangenquark

Hähnchenbrustfilet mit geschmorten Salat und Orangenquark

Hähnchenbrust mit geschmorten Salat und Orangenquark
Hähnchenbrust mit geschmorten Salat und Orangenquark

Zubereitung:

Den Organgensaft in einem Topf aufkochen und köcheln lassen, bis der Saft auf die hälfte reduziert ist. Den Salat scharf anbraten und die der Hälfte der Reduktion ablöschen und etwas ziehen lassen. Den restlichen Saft zusammen mit den Quark, Kräuter vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Die Hähnchenbrust scharf anbraten und zusammen mit den Salat und den Orangenquark anrichten. Weiterlesen

Karamelbirnen

Karamelbirnchen

Zubereitung:

Karamelbirnchen
Karamelbirnchen

Reife Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse herausschneiden. Die Birnenhälften von allen Seiten mit warmer Butter bepinseln, dann in Zucker wenden. Eine feuerfeste Form fetten, Birnen hineinlegen. Im vorgeheizten backofen die Birnen etwa 10-15 Minuten bei 250° Grad karamilisieren lassen: Danach mit Mandelblättchen bestreuen Herd auf 200° Grad zurückschalten.  Nach etwa 4-5 Minuten Sahne über die Birnenhälften gießen. Nach etwa 5-10 Minuten ist das gericht fertig. Weiterlesen

Hotelfachfrau Ausbildung im Kartoffel-Hotel

Hotelfachfrau Ausbildung im Kartoffel-Hotel

Ausbildung Hotelfachfrau
Raphaela startet Ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau im Kartoffel-Hotel

Jetzt im Sommer hat Raphaela Schovenberg bei uns im 1. Deutschen Kartoffel-Hotel Ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau begonnen. Pünktlich zum Start der Berufsschule hat Sie von von Ihren Kollegen eine Schultüten bekommen und vom Chef einen Büchergutschein :-)

Was erwartet Raphaela wärend Ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau? Der große Vorteil bei dieser Ausbildung ist die Abwechslung. Der Auszubildender, kurz Azubi, durchläuft wärend der Hotelfach Ausbildung alle Abteilungen vom Hotel. Weiterlesen

Kutscherpfanne

Kutscherpfanne

Kutscherpfanne
Kutscherpfanne

Zubereitung:

Die Bohnen 1 Tag vorher einweichen und dann weichkochen. Die geschälten tomaten dazugeben und pikant abschmecken. in einer Pfanne Öl erhitzen und das Filet medium anbraten. In einer zweiten Pfanne die Spiegeleierzubereiten. Das ganze wird in der Pfanne angerichtet und serviert am besten mit Bratkartoffeln. Weiterlesen

Macairekartoffeln mit Räucherlachs und Kräuterquark

Macairekartoffeln mit Räucherlachs und Kräuterquark

Macairekartoffeln mit Räucherlachs und Kräuterquark
Macairekartoffeln mit Räucherlachs und Kräuterquark

Zubereitung:

Für die Macairekartoffeln:

Acht große  überwiegend mehlig kochende Kartoffeln kochen, pellen und durch die Kartoffelpresse drücken, auskühlen lassen, geräucherten Bauchspeck und Zwiebelwürfel in der Pfanne auslassen, zu der Kartoffelmasse geben und die Eier, Mehl, Kartoffelstärke, Salz und Muskatnus zu einer Krokettenmasse verarbeiten. Weiterlesen

Wellness, Kochrezepte & Urlaub Lüneburger Heide