Archiv der Kategorie: Kochrezepte: Schwein

Bratwurst Onkel Willi

Bratwurst Onkel Willi

Zubereitung:

Bratwurst Willi

Die Bratwürste in kochendes Wasser geben und 5 min. ziehen (nicht mehr kochen!) lassen, herausnehmen und abtrocknen. Speck Dörrfleisch und die Zwiebeln in Würfel schneiden.
Speck und Dörrfleisch in einer Pfanne auslassen, die Zwiebeln zugeben und goldbraun anrösten. Die Petersilie zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Bratwürste in einer Pfanne anbraten. Dazu passt Kartoffelpüree, mit 1 – 2 EL Senf verfeinert. Bratwurst Onkel Willi weiterlesen

Schnitzelröllchen am Spieß

Schnitzelröllchen am Spieß

Zubereitung:

Schnitzelröllchen am Spieß

Zwiebeln würfeln, Petersilie hacken und beides mit Hackfleisch (Schweinemett) verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Schnitzel etwas flachklopfen. Mett zu Röllchen formen. In je 1 Schnitzel rollen. Die Rollen in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. Jeweils 3-4 Scheiben quer auf einen Spieß stecken. Fleisch mit Öl bestreichen und unter wenden 8-10 Minuten knusprig grillen. Schnitzelröllchen am Spieß weiterlesen

Schnitzelröllchen mit Bärlauchcreme

Schnitzelröllchen mit Bärlauchcreme

Zubereitung:

Schnitzelröllchen mit Bärlauchcreme

Bärlauch waschen, trocken schütteln und die Blätter fein schneiden. Schalotte schälen, würfeln. Frischkäse, Bärlauch, Schalotte und Semmelbrösel verrühren. Mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken.Möhren und Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. Zugedeckt in wenig Salzwasser 15 – 20 Minuten weich kochen.Schnitzel trocken tupfen, quer halbieren und in dem Gefrierbeutel mit einem Topfboden dünner klopfen. Schnitzel mit Pfeffer würzen. Schnitzelröllchen mit Bärlauchcreme weiterlesen

Paprikaschnitzel

Paprikaschnitzel

Paprikaschnitzel
Paprikaschnitzel

Zubereitung:

Zwiebeln schälen und fein hacken. Fleisch in 4 oder 8 gleich große Schnitzel teilen, leicht klopfen. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. In einer Kasserolle das Schmalz erhitzen, die Schnitzel darin beidseitig anbraten und zur Seite stellen. Im Bratfett den klin geschnittenen Speck, die Zwiebeln und die zerdrückte Knoblauchzehe goldbraun rösten, Paprika zugeben Paprikaschnitzel weiterlesen

Schweinefilet mit glasierten Steckrüben

Schweinefilet mit glasierten Steckrüben

Zubereitung:

Schweinefilet mit glasierte Steckrüben

Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Den Speck in Streifen schneiden. Die Steckrüben putzen, schälen und ebenfalls in Streifen schneiden. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Speck im heißen Butterschmalz knusprig braten und herausnehmen. Das Schweinefilet im Bratfett rundum in einer Pfanne erhitzen, dann in eine Auflaufform geben und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene etwa 20 Min garen lassen. Die Steckrüben im Bratfett andünsten, salzen, pfeffern und mit Zucker bestreuen. Schweinefilet mit glasierten Steckrüben weiterlesen

Schweinefilet mit Rösti

Schweinefilet mit Rösti

Schweinefilet mit Roesti
Schweinefilet mit Rösti

Zubereitung

Den Backofen auf 75°C vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und auf der Gemüsereibe grob reiben. In einer Schüssel mit dem Ei vermischen und die Masse mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne portionsweise 1 EL Butterschmalz erhitzen, jeweils 3 EL Kartoffelmasse hineingeben, flach streichen und 4 Minuten braten. Schweinefilet mit Rösti weiterlesen

Nackenbraten im Salzbett mit Zwiebel-Senf Kruste gebacken

Zubereitung:

Nackenbraten mit Zwiebel-Senf Kruste im Salzbett
Nackenbraten mit Zwiebel-Senf Kruste im Salzbett

Nackenbraten im Salzbett mit Zwiebel-Senf Kruste: Zwiebeln schälen. Speck und Zwiebeln klein würfeln. Mit 3 EL Senf und etwas Pfeffer verrühren. Meersalz auf einem Backblech verteilen. Fleisch waschen, trocken tupfen, daraufsetzen.  Braten mit Speck-Zwiebel Mischung bestreichen.
Wir backen unsere Braten gerne in unserem Holzbackofen, da ja nicht jeder Mensch so einen schönen Ofen zu Hause hat, Nackenbraten im Salzbett mit Zwiebel-Senf Kruste gebacken weiterlesen

Schweinegulasch mit Gemüse und Kartoffelnudeln

Zubereitung:

Schweinegulasch mit Gemüse und Kartoffelnudelnn

Schweinegulasch mit Gemüse und Kartoffelnudeln: Zwiebeln in Spalten schneiden, Paprika, Tomaten grob würfeln. 2 gestrichene EL Fett erhitzen, darin das Schweinegulasch anbraten, Zwiebelspalten dazugeben und glasig dünsten. Anschließend die Parikawürfel und Tomatenstücke dazugeben, mit der Fleischbrühe auffüllen, mit Salz, Pfeffer, 1 EL Paprikagewürz würzen und ca. 20 Min. garen. Schweinegulasch mit Gemüse und Kartoffelnudeln weiterlesen

Schweineröllchen mit Pilzen

Schweineröllchen mit Pilzen

Zubereitung:
Fleisch eventuell dünn klopfen, eine Seite mit Senf einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen. Lauch putzen, Blätter voneinander lösen, das dunkle Grün abschneiden. Lauchblätter in Salzwasser 3 Min. blanchieren. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Lauchblätter abtropfen lassen, halbieren, auf die Fleischscheiben verteilen und in das Fleisch einrollen. Öl in einer Pfanne erhitzen, darin die Fleischröllchen rundherum 5 Min. braten.

Schweineröllchen mit Pilzen weiterlesen

Schweinfilets mit Bratkartoffeln, Gemüse und Pfeffersauce aus der Eisenpfanne

Der Dorfschulzentopf ist einer der Renner auf der Speisekarte vom Kartoffel-Hotel

Dorfschulzentopf

Gemüse in Salzwasser garen mit Salz und Pfeffer abwürzen (warm stellen), Pellkartoffeln in Scheiben schneiden mit einem EL Gänseschmalz in einer Pfanne kross braten (zwischenzeitlich die Pfanne immer wieder einmal schwenken um die Kartoffeln zu wenden), zum Schluss Speck und Zwiebeln dazugeben und kurz mitbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Schweinfilets mit Bratkartoffeln, Gemüse und Pfeffersauce aus der Eisenpfanne weiterlesen