Schlagwort-Archive: Dips

Ketchup Selbstgemacht

Ketchup selber machen

Zubereitung

Die Tomaten von den Stielansätzen befreien, die Haut rundherum mehrfach einritzen, mit kochendem Wasser übergießen und häuten. Vierteln, die Kerne entfernen und dann zusammen mit dem Knoblauch und den Zwiebeln pürieren. Die pürierten Tomaten in einen Topf geben, die Gewürze zufügen, gründlich mit der Tomaten-Zwiebel-Masse vermischen und 30-40 Minuten lang sanft köcheln lassen. Währenddessen häufig umrühren.

Ketchup Selbstgemacht weiterlesen

Rosmarinmayonnaise

Rosmarinmayonnaise

Rosmarinmayonnaise
Rosmarinmayonnaise

Zubereitung:

Das Öl in einem topf erwärmen, dabei darauf achten, dass es nicht zu heiß wird. Die Rosmarin-Zwiege ins warme Öl legen, den Topf mit dem Deckel verschließen und den Rosmarin für zwei bis drei Stunden im Öl ziehen lassen. Danch die Zweige entfernen und mit dem Rosmarinöl die Mayonnaise zubereiten. Rosmarinmayonnaise weiterlesen

Ei-Kräuterquark

Ei-Kräuterquark

Ei-Kräuterquark
Ei-Kräuterquark

Zubereitung:

Die Eier schälen und das Eigelb kleinhacken und mit der Sahne glatt rühren. In einer Schüssel mit dem Quark verrühren. Das Eiweiß in kleine Würfel schneiden und beiseite legen. Öl und saure Sahne nach und nach in den Quark einrühren. Mit Frühlingszwiebeln, Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft, Petersilie, Schnittlauch, Paprikapulver und Tabascosauce abschmecken. Abschließend das zerkleinerte Eiweiß hinzufügen, gut mischen und ca, 30 Minuten ziehen lassen. Ein leckerer Dipp zu Pellkartoffeln.

Zutaten:

  • 4 hartgekochte Eier
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 500 g Magerquark
  • 2 EL Öl
  • 1 Becher saure Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Petersilie
  • Paprikapulver mittelscharf
  • Tabasco
  • 4 EL Sahne