Käse-Spargel-Salat

Zubereitung:Kaese_Spargel_Salat

Lassen Sie den gekochten und abgekühlten Spargel auf einem Sieb abtropfen.  Inzwischen schneiden Sie den Käse in Scheiben und diese wiederum in schmale Streifen.

Verrühren Sie das Öl mit dem Zitronensaft. Schemcken Sie mit Salz und weißem Pfeffer ab. Wiegen Sie die Petersilie sehr fein und geben Sie diese in die Marinade. Füllen Sie die abgetropften Spargelstücke und die Käsestreifen hinzu und vermischen Sie alles gründlich miteinander.

Putzen und waschen Sie die Salatblätter. Anschließend tupfen Sie sie mit Küchenkrepp wieder trocken. Legen Sie damit eine Glasschale aus. Richten Sie darauf den Käse-Spargel-Salat an, den Sie sogleich servieren können.

Zutaten:

  • 300g Holländischer Gouda
  • 500g frisch gekochten, abgekühlten und kleingeschnittenen Spargel
  • 5 EL Öl
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 1/2 Bund Petersilie
  • einige Salatblätter

Weitere leckere Gerichte zur Spargelzeit finden Sie
auf der Spargel-Speisekarte des Kartoffel-Hotels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.