Kartoffelsalat mit Kaiserfleisch

Kartoffelsalat mit Kaiserfleisch

Kartoffelsalat mit Kaiserfleisch
Kartoffelsalat mit Kaiserfleisch

Zubereitung:

Die Kartoffel in der Schlae weich kochen, abgießen, abpellen, etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Das Kaiserfleisch zunächst in Scheiben, dann in Würfel oder streifen schneiden. Die Gewürzgurken würfeln. Die Paprikaschote waschen, vierteln, das Kerngehäuse und die Tennwände entfernen und in feine Streifen schneiden.
Alle Salatzutaten vermischen. Die Salatmayonaise darübergießen und vorsichtig unterheben. Gut durchziehen lassen. Den Salat mit den Würzen abschmecken und servieren.

Zutaten:

  • 750g festkochende Kartoffeln
  • 350g Kaiserfleisch am Stück
  • 2 Gewürzgurken
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1/4l Salatmayonaise
  • Salz, Knoblauchpfeffer
  • Schnittlauch zum dekorieren

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.