Kartoffelauflauf mit Nüssen

Kartoffelauflauf mit Nüssen
Kartoffelauflauf mit Nüssen

Zubereitung:

Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Danach in die Auflaufform schichten und mit dem Lauch sowie dem Apfel und den Nüssen belegen.  Sahne erhitzen, nach belieben mit Salz, Meerrettich und Pfeffer würzen und mit dem Mehl andicken. Anschließend über die Kartoffeln und das Gemüse geben. Das ganze mit Mozzarella abdecken und bei 180 Grad ca. 8 bis 10 Minuten im Backofen überbacken. In der Zeit die Hähnchenbrust goldbraun anbraten und auf den Auflauf anrichten.

Zutaten:

  • 150 g Kartoffeln
  • 100 g Nüsse
  • 2 Stangen Lauch
  • 1 Apfel
  • 2 TL Meerrettich
  • 50 ml Sahne
  • 10 g Mehl
  • 4 Scheiben Mozzarella
  • Salz, Pfeffer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.