Archiv der Kategorie: Kartoffelgerichte

Heringsfiletkartoffeln

Zubereitung:

Heringskartoffeln
Heringskartoffeln

Heringsfiletkartoffeln: Heringe in Filetstreifen schneiden. Die Pellkartoffeln ebenfalls in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden, in der Butter goldgelb andünsten. Eine längliche Kastenform einfetten und mit 2 EL Semmelbrösel ausstreuen. Kartoffelstreifen, Zwiebeln und Heringsstreifen in die Form geben. Heringsfiletkartoffeln weiterlesen

Kartoffelpuffer mit Schwarzwälder Schinkenspeck

Zubereitung:

Schwarzwälder Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer mit Schwarzwälder Schinkenspeck: Kartoffeln ungeschält oder geschält in die Reibe (fein-mittelgrobe Scheiben) reiben. Zwiebeln schälen und ebenfalls mit der Reibe reiben. Den Speck in feine Würfel schneiden. Schnittlauch klein schneiden. Die geriebenen Kartoffeln, Zwiebeln, Eier, Mehl, Salz,Pfeffer und den Schnittlauch in einer Schüssel miteinander vermengen. Kartoffelpuffer mit Schwarzwälder Schinkenspeck weiterlesen

Kartoffelklöpse mit Käse

Zubereitung:

Kartoffelklöpse mit Käse

Kartoffelklöpse mit Käse: Kartoffeln schälen, kochen und durchpressen. Zwiebeln schälen, fein würfeln, mit durchwachsenen Speckwürfeln anbraten und herausnehmen. Quark, Weizenkleie, Petersilie, Käse vermischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, zu Klopsen formen und in wenig heißem Fett braten.

Zutaten: Kartoffelklöpse mit Käse weiterlesen

Kartoffel-Gemüse-Pfanne mit Schafskäse

Kartoffel-Gemüse-Pfanne

Zubereitung:

Kartoffel-Gemüse-Pfanne: Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Paprikaschote putzen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch abziehen und durch die  Knoblauchpresse drücken. Die Kartoffeln in heissem Öl ca. 10 Minuten braten. Paprikaschote, Zwiebel, Lauch und Knoblauch dazu geben. Für weitere 10 Minuten mit braten. Kartoffel-Gemüse-Pfanne mit Schafskäse weiterlesen

Großmutter Hannis gefüllte Kartoffeln

Zubereitung:

Großmutter Hannis gefüllte Kartoffeln

Die Kartoffeln garen, anschließend Deckel abschneiden (rund ein Viertel jeder Kartoffel), das Innere der Kartoffel aushöhlen und zerdrücken. Gewürzgurke fein würfeln, Petersilie fein hacken, mit den Gurkenwürfeln und der Leberwurst, dem zerdrückten Kartoffelinneren, 1 TL Majoran, Salz und Pfeffer vermischen und in die ausgehöhlte Kartoffel füllen, auf ein Blech setzen,mit Käse überstreuen und 10-15 Min. bei 200 Grad backen. Großmutter Hannis gefüllte Kartoffeln weiterlesen

Böhmische Kartoffelpuffer

Böhmische Kartoffelpuffer

Zubereitung:    

Die Kartoffeln schälen, reiben. Mit dem Salz, Ei, Mehl und Majoran vermischen. Knoblauch pressen, ebenfalls hinzufügen. Etwas stehen lassen, damit sich das Salz auflösen und der Majoran mit dem Knoblauch durchziehen kann. Eine Pfanne mit 1 cm Öl heiss werden lassen und einen Esslöffel von der breiigen Masse ausbraten. Falls noch Salz fehlt, nachwürzen. Wenn der Teig zu locker ist, ein Ei zugeben. Böhmische Kartoffelpuffer weiterlesen

Gemüse-Kartoffel-Ragout

Leckeres Gemüse-Kartoffel-Ragout ohne Fleisch…

Gemuese-Kartoffel-Ragout
Gemuese-Kartofel-Ragout

Kartoffeln waschen, schälen, abspülen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Zucchini und Aubergine waschen, abtrocknen, die Enden oder Stängelansätze abschneiden und Zucchini und Aubergine ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Sellerie putzen, schälen, waschen, abtropfen lassen und in etwa 1 x 1 cm große Würfel schneiden. Gemüse-Kartoffel-Ragout weiterlesen

Irische Kartoffelplätzchen

Zubereitung:

Irische Kartoffelplaetzchen

Die Kartoffeln als Salzkartoffeln kochen, durch die Kartoffelpresse drücken, etwas abkühlen lassen, 1 Prise Salz und 50 g Butterflocken hinzufügen, nach und nach ca. 150 g Mehl und $ EL Milch dazurühren, bis ein fester Teig entsteht (wenn der Teig zu fest ist, noch etwas Milch hinzugeben). In 10 Stücke teilen, auf ein gefettetes Backblech legen und auf 10 cm Größe auseinanderziehen, Irische Kartoffelplätzchen weiterlesen

Radieschen Kartoffelsuppe mit Speck

Radieschen-Kartoffelsuppe mit Speck

Radieschen-Kartoffelsuppe

Zubereitung:

Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebeln, Kartoffeln und Brühe in einem Topf aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Den Speck in Würfel schneiden und in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden ca. 4 Minuten knusprig braten. Radieschen Kartoffelsuppe mit Speck weiterlesen

Spanische Kartoffeln

Zubereitung:

Spanische Kartoffeln
Spanische Kartoffeln

Die Kartoffeln mit Hilfe einer kleinen Bürste unten kaltem Wasser gründlich reinigen und in reichlich Salzwasser nicht ganz gar kochen. Die Kartoffeln herausnehmen und ausdampfen lassen, aber nicht schälen. Die abgekühlten Kartoffeln vierteln. Knoblauch schälen, Chilis waschen, halbieren, Stilansätze und Kerne entfernen. Knoblauch und Chilis hacken. Paprikaschoten waschen, halbieren und putzen. Paprikahälften in Streifen schneiden. Spanische Kartoffeln weiterlesen