Spargelsalat

Spargelsalat

Spargelsalat

Zubereitung:

Spargel waschen, schälen und ggf. bündeln. Spargel in kochendes Wasser geben, dem man Salz, Zucker und ein wenig Butter oder Öl zugegeben hat. Je nach Wunsch ca. 15 bis 25 Minuten kochen lassen. Anschließend abgießen   und den Sud dabei auffangen. Den Spargel abkühlen lassen. Für die Vinaigrett: Essig, Zitronensaft, Spargelsud,  und Öl mit einem Schneebesen verquirlen. Den frischen Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Anschließend unter die Vinaigrett ziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen.  Den erkaltenen Spargel klein schneiden und in einer Schüssel mit der Vinaigrett verrühren. Den Salat für eine Stunde kühl stellen und ziehen lassen. Dazu reichen wir  gekochte Eier .

Zutaten (für 4 Personen):

  • 500g frischen Spargel
  • 2 bis 3 Liter Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Butter oder Öl

Zutaten Vinaigrette:

  • 3 EL Essig (Balsamico)
  • 1 TL Zitronensaft
  • 80 ml heissen Spargelsud
  • 100 ml Öl
  • 1 Bund frischen Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.