Camerata Salat

Camerata Salat

Zubereitung:

Zunächste die Kartoffeln schälen, kochen und wieder abkühlen lassen. Dann den Chicorée, den Knollensellerie und die rohen Champignons in dünne Scheiben schneiden.Die gekochten und bereits abgekühlten Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Die Artischoken vierteln. Die Prinzeßbohnen waschen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Die roten Rüben und Tomaten ebenfalls klein Würfeln.

Die Mayonnaise nach belieben kräftig würzen. Nun das Gemüse, bis auf die Tomaten und roten Rüben, mit der gut gewürzten Mayonnaise vermengen.

Den Salat nun auf einem Teller anrichten und mit den Tomatenwürfeln und den Rübenwürfeln garnieren. Gerne beim ausgarnieren auch noch ein wenig Kräuter der Provence über den angerichteten Salat streuen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Kartoffeln
  • 100 g Artischoken
  • 300 g Prinzeßbohnen
  • 100g Tomaten
  • 100 g rote Rüben
  • 400 g Chicorée
  • 150 g Knollensellerie
  • 200 g Mayonnaise
  • Salz, Pfeffer
  • Kräuter der Provence

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.