Rosenkohl in Currysauce

Rosenkohl in Currysauce

Rosenkohl in Currysauce
Rosenkohl in Currysauce

Zubereitung:

Rosenkohl putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 15 – 20 Min. garen.Butter in einem Topf zerlassen, Mehl und Currypulver darin kurz anschwitzen und mit Brühe ablöschen. Cremé fraiche zugeben, aufkochen lassen und die Sauce mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. 5 Minuten kochen lassen. Apfel waschen, würfeln und zusammen mit dem abgetropften Rosenkohl in die Sauce geben. Dazu Salat und Bratkartoffeln servieren.

Zutaten:

  • 500 g Rosenkohl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 30g Butter
  • 2 TL Mehl
  • 2 TL Curry
  • 1/4 Liter Brühe
  • 100g Cremé fraiche
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Apfel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.