Grünkohl nach belgischer Art

Grünkohl nach belgischer Art

Grünkohl nach belgischer Art
Grünkohl nach belgischer Art


Zubereitung

Die Grünkohlblätter in Salzwasser 10 Min. blanchieren, abtropfen lassen. Das Paniermehl in der Butter dünsten. Die abgetropften Grünkohlblätter grob hacken und zu der Paniermehlmischung geben. Den Grünkohl unter Rühren bei kleinem Feuer 20 Min. dünsten. Die heiße Sahne über den gedünsteten Grünkohl gießen, mit weißem Pfeffer, Muskatnus und Salz nach Bedarf würzen. Die Mischung 30 Min. dämpfen. Dazu reichen wir süße Kartoffeln und Kasseler.

Zutaten:

  • 1 kg Grünkohl, die Blätter von den Rippen gestreift
  • 100 g Butter
  • 2 EL Paniermehl
  • 200 ml Sahne (heiß)
  • weißer Pfeffer
  • Muskatnus
  • Salz nach Bedarf

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.