Ritterzipfel mit Speck

Ritterzipfel mit Speck

Ritterzipfel mit Speck

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und in wenig Salzwasser etwa 20 Minuten garen. Dann abgießen, abtropfen und ausdampfen lassen. Mit dem Kartoffelstampfer zerkleinern.
Die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Bauchspeck in kleine Würfel schneiden. Den Speck anschließend in einer Pfanne auslassen, die Zwiebel zugeben und 3 Minuten schmoren. Beides abkühlen lassen. Sauerkraut klein schneiden.
Den Kartoffelbrei mit Speck-Zwiebeln, Sauerkraut, Eigelb, Schmand und Kerbel gut vermischen und würzen. Aus dem warmen teig fingerlange Röllchen formen. Das Kartoffelmehl in einen Teller geben, die Rollen darin wenden und im heißen Butterschmalz von allen Seiten goldbraun backen.

Zutaten:

  • 1 Kg Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 250g Speck
  • 250g Sauerkraut
  • 3 Eigelb
  • 3 El Schmand
  • 1 El Kerbel
  • 3 EL Butterschmalz
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Kartoffelmehl zum wenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.