Pilzauflauf mit Kartoffelkruste

Pilzauflauf mit Kartoffelkruste

Pilzauflauf mit Kartoffelkruste
Pilzauflauf mit Kartoffelkruste

 

Zubereitung:

Kartoffeln und Möhren in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Champignons eventuell halbieren und Pfifferlinge putzen. Zwiebeln fein würfeln.

Öl erhitzen. Pilze und Zwiebeln darin 3-4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Kartoffeln und Möhren abgießen. Gemüsewasser dabei auffangen und 1/8 l abmessen.

Kartoffeln und Möhren grob zerstampfen. Das Gemüsewasser und 1/8 l Milch unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

2/3 Stampfkartoffeln in eine gefettete Auflaufform geben. Pilze darauf verteilen 1/3 Stampfkartoffeln am Rand verteilen. Ei und 5 EL Milch verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und über die Pilze gießen. Mit Käse betreuen.

Auflaufform im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten überbacken.

Zutaten:

  • 750 g Kartoffeln
  • 250 g Möhren
  • Salz und Pfeffer
  • 300 g Champignons
  • 200 g Pfifferlinge
  • 1 Zwiebel
  • Öl
  • 1/8 Milch
  • 5 EL Milch
  • Muskat
  • 1 Ei
  • 50 g Käse (Gouda) gerieben
  • Petersilie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.