Kartoffel-Tortilla mit Shrimps

Kartoffel-Tortilla mit Shrimps

Zubereitung:

Shrimps abbrausen, trockentupfen und mit 1 EL Öl vermischen. Knoblauch abziehen, dazupressen. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in dünne Scheiben schneiden. Paprika halbieren, entkernen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Shrimps dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Die Eier verquirlen. Restliches Öl (ca. 4-5 EL) in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Kartoffelmischung darin 3 – 5 Minuten anbraten. Verquirlte Eier dazugeben und stocken lassen. Im Backofen 15 Minuten garen. Die Tortilla in schmale Tortenstücke schneiden, mit Thymian garnieren und nach Belieben warm oder kalt servieren.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 200 g Shrimps
  • 5 – 6 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g gekochte Kartoffeln vom  Vortag
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 rote Paprikaschote
  • Salz, Pfeffer
  • Paprikapulver -edelsüß-
  • 8 Eier
  • Thymian für die Garnitur

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.