Steckrübeneintopf

Steckrübeneintopf

Zubereitung:

Steckrübeneintopf

Schweinebauch und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in Schmalz goldgelb anrösten. Öfter wenden, mit Wasser angießen und 20 Min. zugedeckt dünsten. Kartoffeln und Steckrübe schälen, in genauso große Stücke schneiden wie das Fleisch, zugeben und nach etwas Wasser angießen – ca. 700 ml. Würzen und 45 Min. köcheln lassen. Sehr heiß, mit Petersilie bestreut, servieren. Dazu kann man dicke Scheiben Auf Wunsch Bauernbrot dazu reichen.

Zutaten:

  • 600 g Kasseler – Schweinebauch
  • 2 EL Schmalz
  • 4 Zwiebeln
  • 1 kg Steckrüben
  • 4 Kartoffeln
  • Salz,Pfeffer
  • Majoran
  • Knoblauch
  • Petersilie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.