Antipasti-eingelegte Champignons

Antipasti-eingelegte Champignons

Antipasti-eingelegte Champignons

Zubereitung:

In einer großen Pfanne 3-4 EL Olivenöl erhitzen, Knoblauchzehen pellen, durchpressen und andünsten. Dann die in dünne Scheiben geschnitten Champgnons mit in die Pfanne geben, gut durchrühren, so dass die Champignons mit dem Knoblauch vermischt sind. Dann die halbe Zitrone über dem ganzen ausdrücken, die Pfefferkörner und die Lorbeerblätter dazugeben. Die Champignons ziehen dann ordentlich Wasser und werden so lange ohne Pfannendeckel gedünstet, bis das Wasser verdunstet ist (ca.30 Minuten).
Dann die Champignons mit den restlichen Zutaten in ein Einmachglas, soviel Olivenöl aufgießen, bis alles edeckt ist und abkühlen lassen. Das ganze ist im Kühlschrank ca. 14 Tage haltbar.

Zutaten:

  • 400g Champignons
  • 1/2 Zitrone
  • 2 Lorbeerblätter
  • 6 Pfefferkörner
  • 5 Koblauchzehen
  • Salz
  • Olivenöl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.