Spiegelei-Muffin im Speckmantel

Spiegelei-Muffin im Speckmantel

Spiegelei-Muffin im Speckmantel
Spiegelei-Muffin im Speckmantel

Zubereitung

Eine 6er Muffin-Form dünn mit Öl auspinseln. Je Ausbuchtung vier Streifen Frühstücksspeck kreuzweise übereinanderlegen. In jede Mulde ein Ei aufschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Muffin-Form in den vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze 180 °C) stellen und 12-15 Minuten backen. Wenn die Eier fertig sind, die Form ein bis zwei Minuten abkühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form lösen.

Zutaten für 6 Portionen:

  • 6 Eier (Größe L)
  • 24 Scheiben Frühstücksspeck
  • 1 TL Raps- oder Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.