Kartoffelbirnchen auf Pflaumenmus

Zubereitung Kartoffelbirnchen:
Die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken, Eier, Zucker, Mehl und Paniermehl dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Aus dem Teig 4 „Birnen“ formen und in Öl goldgelb
ausbacken.
Zubereitung Pflaumenmus:
Die Pflaumen waschen und entsteinen. Einen großen ofenfesten Topf mit Zucker ausstreuen, so daß der Boden gut bedeckt ist, darauf eine Schicht Pflaumen mit der Schnittfläche nach unten
legen, die restlichen Pflaumen darüber geben, bei ca. 100 °C
mit leicht geöffneter Ofentüre im Backofen ca. 4 – 5 Stunden
köcheln lassen, gelegentlich umrühren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Zutaten (für 4 Portionen)
600 g gekochte Pellkartoffeln
2 mittelgroße Eier
40 g Zucker
150 – 200g Mehl
100 g Paniermehl
2 kg Pflaumen
500 g Zucker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.