Sauerfleisch mit Bratkartoffeln und Remouladen Sauce

Sauerfleisch mit Bratkartoffeln

Sauerfleisch mit Bratkartoffeln
Sauerfleisch mit Bratkartoffeln

Kapern, Gewürzgurken und die Zwiebel fein hacken und gründlich mit der Mayonaise vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Bratfett muss sehr heiß sein und die Kartoffeln goldbraun anbraten. Dann erst die Zwiebeln und den Speck hinzufügen und kurz glasig anbraten und heiß servieren.

Zutaten Für die Remouladensauce:

    • 2 kleine Gewürzgurken
    • Petersilie (nach Bedarf)
    • Dill (nach Bedarf)
    • 1 kleine Zwiebel
    • 1 TL Kapern
    • 200 ml Mayonnaise
    • Salz
    • Pfeffer

etwas Gurkenflüssigkeit

Zutaten:

  • 500g Kartoffeln
  • 50g Magarine
  • 100g Speck
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Portionen Sauerfleisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.