Kartoffel-Käse-Auflauf

Kartoffel-Käse-Auflauf

Kartoffel-Käse-Auflauf
Kartoffel-Käse-Auflauf

Zubereitung für Kartoffel-Käse-Auflauf:

Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. In einem Topf mit gesalzenem Wasser bedeckt 20 Minuten kochen. Wasser abgiessen und die kartoffeln ausdämpfen. Durch eine Presse oder ein Sieb in eine Schüssel passieren. Milch, Eigelbe, Mehl und Parmesan unter die Kartoffelmasse rühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Eiweisse in einer Schüssel steifschlagen und unterheben. Eine feuerfeste Form mit Margarine einfetten. Die Kartoffelmischung einfüllen. Die Butter in Flöckchen darauf setzen. Form in den vorgeheizten Backofen auf die Mittlere Schiene stellen. 45 Minuten bei 200 Grad backen. Auflauf aus dem Ofen nehmen. Mit gewaschenem, feingeschnittenem Schnittlauch bestreut sofort in der Form servieren.

Zutaten für 4 Personen:

1 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln
Salz
1/2 l heisse Milch
3 Eigelb
1 EL Mehl
200 g geriebener Parmesan
weisser Pfeffer
3 Eiweiss
Margarine zum Einfetten
40 g Butter
1 Bund Schnittlauch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.