Erdäpfelpaunzen

Erdäpfelpaunzen

Erdäpfelpaunzen
Erdäpfelpaunzen

Eine kartoffelige Spezialität aus Tirol

Zubereitung

Die Erdäpfel kochen, schälen und durchpressen, mit Mehl, Ei, Salz uind Muskat rasch zu einem Teig verarbeiten. Daumendicke Rollen formen, ca. 3 cm große Stücke abschneiden und im Mehl wenden. Die Paunzen von beiden Seiten in Butter goldbraun anbraten und zugedeckt ca. 10 Minuten nachdämpfen lassen. Wir servieren die Erdäpfelpaunzen mit unserem leckeren hausgemachten Ei-Kräuterquark.

Zutaten:

  • 500 g Erdäpfel (Kartoffeln)
  • 25 g Mehl
  • 1 Ei
  • Muskat, Salz
  • Butter zum ausbacken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.