Spargel-Pilz-Gemüse dazu 3 Frikadellen

Spargel-Pilz-Gemüse dazu Frikadellen

Zubereitung:

Käse in 5 mm grosse Würfel schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Brötchen in Wasser einweichen, ausdrücken, mit Zwiebelwürfeln, Hack und Ei verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Daraus 8 Frikadellen formen, dabei in die Mitte  je 1 bis 2 Käsewürfel einarbeiten. Lauchzwiebeln waschen, putzen. Weissen Teil in Würfel, grünen in 3 cm lange Stücke schneiden. Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden. Spargel schräg in 2 bis 3 cm grosse Stücke schneiden. Pilze putzen, halbieren oder vierteln. Frikadellen im heissen Butterschmalz rundum ca. 15 Minuten braten. Inzwischen Butter in einem grossen, weiten Topf erhitzen. Spargel dazugeben, 2 Minuten anbraten. Lauchzwiebeln und Pilze hinzufügen, 2 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne und Brühe angiessen und 5 Minuten garen. Gemüse mit Petersilie bestreuen, mit den Frikadellen servieren.

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 100 g Butterkäse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Brötchen vom Vortag
  • 600 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 kg weisser Spargel
  • 200 g Champignon
  • Butterschmalz zum Braten
  • 2 EL Butter
  • 200 g Schlagsahne
  • 100 ml Brühe
  • 2 EL gehackte Petersilie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.