Kartoffelschmarrn mit Blaubeeren

Kartoffelschmarrn mit Blaubeeren

Kartoffelschmarren mit frischen Heidelbeeren
Kartoffelschmarren mit frischen Heidelbeeren

Zubereitung:

Den Puderzucker mit einer Prise Salz und den Eiern in die Milch geben und alles gut verquirlen, dann die geriebenen Kartoffeln und das Mehl dazu geben. Ein Backblech mit Margarine einfetten und den Teig darauf geben. Gleichmäßig verteilen und in den auf 170° Umluft vorgeheizten Ofen schieben. Nach 10-15 Minuten den noch nicht ganz fertig gebackenen Schmarren aus dem Ofen nehmen, mit einer Gabel in Stücke reißen, nochmals in  den und im Ofen schieben und 5 – 10 Minuten backen (beobachten und immer mal prüfen). Den ferigen Kartoffelschmarren noch heiß mit Puderzucker bestäuben. Dazu reichen wir frische Blaubeeren

Zutaten:

  • 50 g Puderzucher
  • etwas Salz
  • 2 Eier
  • 400 ml Milch
  • 250 g gekochte geriebene Kartoffeln
  • 260 g Mehl
  • etwas Margarine
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.