Gebackene Pfannfisch-Kartoffeln

Gebackene Pfannfisch-Kartoffeln

Gebackene Pfannfisch-Kartoffel
Gebackene Pfannfisch-Kartoffeln

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen und der Länge nach aushöhlen.
Aus dem Senf, Creme fraiche und der Sahne eine Soße kochen, mit Salz und Zucker abschmecken.

Den rohen Lachs in feine Streifen schneiden und in die Kartoffeln füllen, mit der Senf-Sahne-Soße vorsichtig übergießen, bis der Fisch bedeckt ist.

Im vorgeheizten Backofen bei 150°C ca. 40 Minuten backen.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 große festkochende Kartoffeln
  • 100 g Lachs
  • 1 EL Senf
  • 50 g Sahne
  • 10 g Creme fraiche
  • Salz
  • Zucker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.