Bärlauch-Cordon-Bleu

bärlauch-cordon-bleu

Zubereitung für Bärlauch-Cordon-Bleu:
Die Schnitzeln auf eine Arbeitsplatte legen, mit Folie bedecken und zart klopfen. Salzen und Pfeffern. Die Bärlauchblätter blanchieren und gut ausdrücken. Die Schnitzeln mit Schinken, Käse und den Bärlauchblättern belegen und etwas Frischkäse darauf verteilen. Zusammenklappen und mit Zahnstochern fixieren. Die gefüllten Schnitzel zuerst in Mehl wenden, durch verquirlte Eier ziehen und in Semmelbröseln wälzen. Reichlich Butterschmalz oder in Öl in einer Pfanne erhitzen und die Cordon-Bleus goldbraun herausbacken

Zutaten für 4 Portionen:
4 Schweineschnitzel
60 g Bärlauch
4 Scheiben Beinschinken
4 Scheiben Emmentaler
4 EL Frischkäse
Salz
Pfeffer
Mehl
2 Eier
Semmelbrösel
Butterschmalz / Öl
Zahnstocher (zum fixieren)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.