15 Gedanken zu „Frühstück wie bei Muttern“

  1. Frühstück wie bei Muttern.
    Ich liebe so einen reich gedeckten Tisch und würde gern mal ein paar Tage bei Ihnen verbringen
    Liebe Grüße
    Margrit Paar

  2. Es ist nicht nur das Frühstück auch alle anderen Leckereien die liebevolle Betreuung ,wie nach Haus kommen zu Mama und sich verwöhnen lassen,nur das es hier gleich mehrere Mamas und Papas gibt die das tun,bin mindestens einmal im Jahr dabei. Liebe Grüße an das komplette Team ,drücke euch alle. M. Olzem

  3. Ja, so muss ein gelungenes Frühstücksbüfett aussehen, wenn man nach dem Frühsport zum Frühstück kommt. Da freue ich mich richtig drauf und lauf nochmal so schnell. Und nach dem Frühstück wie bei Mama gehts zur Anwendung oder auf die Liege mit einem guten Buch bzw. wandern in der schönen Landschaft. Ich liebe diese Vorfreude und das „was für mich tun“ 🙂

  4. Frühstück wie bei Muttern..
    Das stimmt nicht ganz…es ist noch besser..
    .die Küche ist fantastisch.
    Wir kommen immer wieder gerne hierher

  5. Frühstück wie bei Muttern- ich durfte es schon ein paar Mal genießen , ist schon einige Jahre her und wird einfach dringend mal wieder Zeit;-))

  6. Bestes Frühstück, guter Kaffee, Tee und Saft. Ich sitze im Kartoffelhotel so lange am Tisch, wie in keinem anderen Hotel. Dazu die gemütliche Atmosphäre und das liebenswerte Personal. Es gibt kein Hotel, in dem ich mich wohler fühle.

  7. So Stelle ich mir einen guten Start in dem Tag vor- gesund, liebevoll, abwechslungsreich !
    Ich war noch nie bei euch, würde das aber mal sehr gerne sein! Und genießen !!
    Viele Grüße von Anke

  8. Das Frühstück ist immer superlecker. Bin seit 20 Jahren ununterbrochen Gast im Hause und komme jedes Jahr wieder.

  9. Das Frühstück ist wirklich super lecker und abwechslungsreich. Das selbstgebackene Brot die frischen Zutaten, einfach zu empfehlen.

  10. Das ist ein Frühstück nach meinem Geschmack. Sehr abwechslungsreich und verführerisch. So etwas gibt es leider nicht bei Muttern, sondern nur bei Ihnen. Weiter so.

    Alle guten Wünsche sowie liebe Grüsse
    Maria Gnüg

    Wäre gerne einmal Ihr Gast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.