Ayurveda Panchakarma Kur in Deutschland

Ayurveda Panchakarma Kur in Deutschland

Ayurveda ist eine jahrtausend alte Gesundheitslehre vom langen Leben. Die Ayurveda Philosophie hilft uns dabei ein langes und gesundes Leben zu führen. Die Panchakarma Kur ist ein wichtiger Bestandteil vom Ayurveda. Pancha bedeutet fünf und
Karma bedeutet Handlungen.

Die seit Jahrtausenden bewährte Panchakarma Kur ist darauf ausgerichtet den Organismus sanft und intensiv zu entschlacken. Die Panchakarma Kur reinigt und kräftigt den Körper indem Schlacken- und Schadstoffe gründlich ausgeleitet werden. Diese Ayurveda Kur kann die Heilung bei einer Vielzahl von Erkrankungen und Beschwerden erfolgreich unterstützen und auch auch zur aktiven Gesundheitsvorsorge durchgeführt werden. Bei der Panchakarma Kur unterstützen verschiedene Reinigungs-Therapien wie z.B. Abführen, sanfte Einläufe, Schwitzen mit Kräuterdämpfen, Öl-Anwendungen und Ayurveda-Massagen bei der Reinigung des Körpers. Der Geist wird mit verschiedenen Yoga Anwendungen wieder zur Ruhe und ins Gleichgewicht gebracht.

Wie geschrieben besteht die Panchakarma Kur aus fünf verschiedenen Therapie Schritten.
Als erstes werden alle im Körper abgelagerte Stoffwechselgifte und Schlackenstoffe gelöst. Ayurvedische Ölanwendungen, Massagen und die Einnahme von geklärter Butter helfen dabei fettlösliche Schlackenstoffe zu lösen und auszuleiten. Als zweiter Schritt wird der Stoffwechsel mit Massagen, Dampfbädern und Ölgüssen vom Körper aktiviert. Das hilft die gelösten Schadstoffe aus dem Körper wieder auszuleiten. Die so gelösten Schlackenstoffe und Umweltgifte werden teilweise zum Darm geleitet und nun durch Basti Einläufe systematisch aus dem Körper geleitet.

Die Panchakarma Kur startet mit einer gründlichen Diagnose durch den Ayurveda Arzt oder duch den Heilpraktiker. Dabei werden invividuell Störungen bei der persönlichen körperlichen Konstitution der Doshas festgestellt und ein Therapie Plan festgelegt. Es geht dabei die Doshas auszugleichen und die Konstitution wieder in ein Gleichgewicht zu bekommen. Eine wichtige Bedeutung bei der Panchakarma Kur nimmt dabei die Ernährung ein. Das Essen & Trinken mit all seinen Kräutern und Gewürzen wird im Ayurveda nach ihren besonderen Geschmack und besonderen Eigenschaften bewertet – wichtig ist dabei zu beachten wie sich die unterschiedliche Nahrung auf die drei verschiedenen Doshas auswirkt. Wichtig ist dabei seine Doshas zu stärken bzw. zu schwächen um seinen Körper dabei wieder in sein gewohntes Gleichgewicht zu bringen und wieder eine Grundlage zu schaffen um vollen Zugriff auf seine Selbstheilungskräfte zu bekmmen und seine körpereigenenen Selbstheilungskräfte zu wecken.

Wir verwenden bei unserer Panchakarma Kur beste Bio Öle und Nahrungsmittel aus dem ökologischen Landbau. In Kombination mit absoluter Ruhe und der Bewegung in der schönen Natur der Lüneburger Heide finden Sie im Wellnessdorf Sagasfeld die besten Möglichkeiten für eine Panchakarma Kur in Deutschland.

Das Ayurveda-Zentrum im Welllnessdorf Sagasfeld in der Lüneburger Heide bietet schon seit fast 20 Jahren sehr erfolgreich seine Panchakarma Kur in Deutschland an. Das Ayurveda-Hotel kooperiert sehr erfolgreich mit verschiedenen Universitäten in Indien und arbeitet mit verschiedenen Ayurveda Ärzten zusammen. Vor Ort wird jeder Kurgast individuell von verschiedenen Therapeuten betreut und durch seine persönliche Panchakarma Kur geleitet. Hier finden  Sie vom Wellnessdorf Sagasfeld weitere Informationen für eine Panchakarma Kur in Deutschland  und ein konkretes Angebot für eine Panchakarma Kur inklusvive aller beschriebenenen Leistungen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.