Schlagwort-Archive: Kartoffelspezilitäten

Anna – Kartoffeln mit Frikadellen und Spiegelei

Anna – Kartoffeln mit Frikadellen und Spiegelei

Anna - Kartoffeln mit Frikadellen und Spiegelei
Anna – Kartoffeln mit Frikadellen und Spiegelei

Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Eine flache feuerfeste 1 l Form mit etwas zerlassener Butter einpinseln Die Kartoffeln in duenne Scheiben schneiden und mit Kuechenpapier trockentupfen. Anna – Kartoffeln mit Frikadellen und Spiegelei weiterlesen

Kutscherpfanne

Kutscherpfanne

Kutscherpfanne
Kutscherpfanne

Zubereitung:

Die Bohnen 1 Tag vorher einweichen und dann weichkochen. Die geschälten tomaten dazugeben und pikant abschmecken. in einer Pfanne Öl erhitzen und das Filet medium anbraten. In einer zweiten Pfanne die Spiegeleierzubereiten. Das ganze wird in der Pfanne angerichtet und serviert am besten mit Bratkartoffeln. Kutscherpfanne weiterlesen

Tiroler G´Rösti mit Spiegelei

Tiroler G´Rösti mit Spiegelei

Tiroler G´Rösti mit Spiegelei
Tiroler G´Rösti mit Spiegelei

 

Zubereitung:

Die Kartoffeln unter fließendem Wasser gut abbürsten, und im Salzwasser die Kartoffeln 18-20 Minuten garen. Danach abgießen, leicht erkalten lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelscheiben darin kurz rösten. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Parikaschote halbieren, entkernen, waschen und in Würfel schneiden. Tiroler G´Rösti mit Spiegelei weiterlesen

Überbackene Gemüserösti

Überbackene Gemüserösti

Überbackene Gemüserösti
Überbackene Gemüserösti

Zubereitung:

Die KArtoffeln, schälen, grob raspeln und gut ausdrücken. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und acht große Rösti in heißen Öl ausbacken.Die Bohnen putzen und den Brokkoli in Röschen teilen. Das Gemüse waschen und sortenweise in kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Zwiebel schälen und in streifen schneiden. Überbackene Gemüserösti weiterlesen

Kabeljau mit Kartoffelkruste

Kabeljau mit Kartoffelkruste

Kabeljau mit Kartoffelkruste
Kabeljau mit Kartoffelkruste

Zubereitung:

Die Hälfte der Butter in einer Pfanne zerlassen und die Kartoffeln goldbraun braten.
Die restliche Butter, Zwiebeln, Senf, Garam Masala, Chilipulver, Dill und Semmelbrösel zufügen und 1-2 Minuten unter ständigem Rühren erhitzen. Die Hälfte der Kartoffelscheiben in einen Auflaufform schichten und die Kabeljaufilets darübergeben.
Mit den restlichen Kartoffelscheiben bedecken und mit Salz und Pfeffer würzen. Kabeljau mit Kartoffelkruste weiterlesen