Schlagwort-Archive: Gulasch

Wildgulasch mit Kartoffelnudeln

Wildgulasch mit Kartoffelnudeln

Wildgulasch
Wildgulasch

 

Zubereitung:

Zwiebeln und Paprika schälen und in Scheiben schneiden. In einen großen Topf das Fleisch ca. 10 Minuten scharf anbraten. Danach Zwiebeln, Paprika und die Pfifferlinge dazu geben. Den Tomatenmark zusammen mit den Gewürzen zum Fleisch geben und mit der Brühe aufgießen. Anschließen 1 Stunden leicht köcheln lassen und mit Kartoffelnudel servieren. Wildgulasch mit Kartoffelnudeln weiterlesen

Filet-Gulasch vom Schwein

Filet-Gulasch vom Schwein

Filet-Gulasch vom Schwein
Filet-Gulasch vom Schwein

Zubereitung:

Fleisch in der Butter anbraten, Kartoffeln und Zwiebeln zugeben und unter Rühren weiter braten. Sauerkraut und Brühe zugießen. Pikant mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken und zugedeckt ca. 10 -15 min schmoren. Für die würzigere Variante noch etwas Kümmel, Lorbeerblätter und eine zerkleinerte entkernte Chilischote zugeben. Filet-Gulasch vom Schwein weiterlesen

Böhmisches Bierfleisch

Böhmisches Bierfleisch

Böhmisches Bierfleisch

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch abziehen und die Zwiebeln fein würfeln.

Das Fleisch abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden und salzen.
Das Öl in einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten, dabei ab und an umrühren. Zwiebelwürfel dazugeben und leicht bräunen, den Knoblauch dazu pressen. Böhmisches Bierfleisch weiterlesen

Böhmisches Gulasch

Böhmisches Gulasch

Böhmisches Gulasch
Böhmisches Gulasch

Zubereitung

Das Fleisch in große Würfel schneiden und mit den Zwiebeln in Schweineschmalz von allen Seiten scharf anbraten. Mit Bier ablöschen und die Gewürze dazugeben, mit den Semmelbröseln binden. Das Sauerkraut darüberlegen und das Ganze ca. 1,5 Stunden schmoren lassen. Dazu reichen wir Kartoffelklöße.

Zutaten für 4 Personen