Eier mit Senfsauce

Senfeier

Senfeier

Zubereitung:

Die Butter in einem Topf schmelzen lassen, Mehl sorgsam zugeben und verrühren. Die Milch reingießen und rühren bis eine Sauce entsteht. Wenn  die Sauce zu dickflüssig werden sollte, einfach noch ein bisschen Milch nach schütten. Den Senf unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.  Die Eier ca. 5 Minuten kochen, abschrecken, abpellen und in die Sauce legen. Dazu servieren wir Kartoffelpüree oder auch Salzkartoffeln.

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 4 Eier
  • 1/2 Liter Milch
  • ca. 2 EL Senf (mittelscharf)
  • 2 gestr. EL Mehl
  • 80 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.