Rote Bete – Maronenpüree

Leckeres Rote Bete – Maronenpüree

Rote Bete Maronenpüree
Rote Bete Maronenpüree

 

Zutaten Rote Bete Maronenpüree:

  • 300 Rote Bete
  • 300 g Maronen
  • 1 EL Ghee
  • 20 g Ingwer, gehackt
  • 5 g Oregano
  • 1 TL Steinsalz

 

Zubereitung Rote Bete Maronenpüree:

  1. Rohe Rote Bete schälen und würfeln.
  2. Ghee im Topf erwärmen und den Ingwer darin leicht anrösten.
  3. Oregano und Steinsalz hinzu geben. Sobald sich das Aroma verbreitet Rote Bete gut mit dem Sud vermengen.
  4. Etwas Wasser dazu fügen und weich kochen.
  5. Wenn die Rote Bete weich ist, vorgekochte Maronen dazu geben und pürieren.

Lassen Sie sich unser Rote Bete Maronenpüree gut schmecken :-)
Ihr Küchen Team vom Rundlingsdorf Sagasfeld
www.sagasfeld.de

Entnommen aus „Fünf Elemente-Küche Indiens alte überlieferte Weisheit des Ayurveda“, Bohmeier Verlag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.