Kartoffelbällchen mit Blattspinat

Kartoffelbällchen mit Blattspinat
Kartoffelbällchen mit Blattspinat

Zubereitung:

Kartoffeln kochen und  durch eine Kartoffelpresse drücken. Vier Eigelb dazugeben, ebenso den geriebenen Käse und die Sahne. Alles gut miteinander vermengen. Eiweiss steif schlagen und unter die Masse heben. Mit einem Löffel kleine Nocken ins heisse Frittierfett abziehen, so dass es kleine Bällchen gibt.  Blattspinat in etwas Wasser kochen, Sahne zugeben und mit Salz und Muskat nach Geschmack würzen.

Zutaten (für 4 Personen)

  • 500 g Kartoffeln
  • 4 Eier (trennen)
  • 30 ml Sahne
  • 30 g geriebenen Käse
  • Öl

Zutaten für den Blattspinat

  • 150 g Blattspinat
  • 20 ml Sahne
  • Salz
  • Muskat

 

Von Kartoffel-Hotel

Kartoffel Kult im Kartoffel Hotel Lüneburger Heide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.