Rote Linsensuppen

Rote Linsensuppen

Rote  Linsensuppe
Rote Linsensuppe

Zubereitung:

Linsen waschen und gut abtropfen lassen. Kartoffeln und Kartotten schälen, Kartoffeln würfeln und Karotten in Scheiben schneiden. Rosenkohl verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Je nach Größe halbieren oder vierteln.
Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig schwitzen. Das Gemüse und die Linsen dazugeben und mitschwitzen. Die Gemüsebrühe angießen und zum Kochen bringen. Mit Salz, PFeffer, Muskat, Cayennepfeffer und Zuckeer abschmecken und die Suppe bei mäßiger Hitze 20-25 Minuten köcheln lassen und servieren.

Zutaten:

  • 200g rote Linsen
  • 300g Kartoffeln
  • 200g Karotten
  • 200g Rosenkohl
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 El Butter
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Cayennepfeffer, Zucker
  • 1Bund Petersilie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.