Pfifferling-Suppe, leckere Suppe mit Pfiff…

Pfifferling-Suppe                                                           Pfifferling-Suppe
Zutaten
fuer 5 Personen

375 g Pfifferlinge o. Stockschwaemmschen
1 Zwiebel
40 g Butter
40 g Weizenmehl
1 L Fleischbruehe
1/8 l sueße Sahne
etwas Knoblauch
etwas Salz
Garnitur:
etwas Blattpetersilie, einige Pfifferlinge

Zubereitung:

1.  Die Pfifferlinge oder Stockschwämmchen verlesen, waschen und fein schneiden.

2. Die Zwiebel in feine Wuerfel schneiden.

3. In einem Topf die Butter zerlassen.

4.  Die Zwiebelwuerfel leicht anroesten und kure Zeit spaeter die Pilze zugeben und mitroesten.

5. Das Mehl hinzugeben und ebenfalls kurz erhitzen.

6. Unter Ruehren die Fleischbruehe aufgießen, glatt ruehren und zum Kochen bringen.

7. Danach bei kleiner Hitze 5 Minuten koecheln.

8. Die Sahne hinzugeben und noch mal aufkochen lassen.

9. Den Herd ausstellen und die Suppe 10 Minuten ziehen lassen.

10. Mit Salz und Knoblauch abschmecken.

Anrichten und Garnieren:

1. Die Pfifferlings-Suppe in tiefen Tellern anrichten.

2. Mit fein geschnittener Petersilie und einigen Pfifferlingen bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.