Gemüsegartensuppe

Zubereitung:

Gemüsegartensuppe

Fleischbrühe mit Lorbeerblättern, Kräuterstrauß und Pfefferkörnern aufkochen lassen geputzte und klein geschnittene Zwiebeln, Sellerie und Mohrrüben dazugeben. 10 Min. köcheln lassen, dann die Blumenkohlröschen und den nudelig geschnittenen Lauch dazugeben, weitere 10 Min. kochen lassen und zum Schluss die Erbsen dazugeben, die in den letzten 10 Min garen. Die Suppe abschmecken und mit Mehlklößchen oder Reibkäse oder gerösteten Weißbrotwürfeln oder reichlich feingewiegten frischen grünen Kräutern servieren.

Zutaten:

  • 1 L Fleischbrühe
  • paar Pfefferkörner
  • 1-2 Lorbeerblätter
  • 1 Bouquet garni (Kräuterstrauß)
  • 2-3 Zwiebeln
  • 1 Knolle Sellerie
  • 3 Mohrrüben
  • 1-2 Stangen Lauch
  • 1 Blumenkohl
  • 500 g ausgepalte Erbsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.