Blunzengröstl

Blunzengröstl

Blunzengröstl

Kartoffeln kochen, klein geschnittene Zwiebel in Fett anrösten, in Scheiben geschnittene Kartoffeln  dazu, würzen, dann die Fülle der Blutwürste hineindrücken und gut durchrösten. Dazu passt sehr gut Sauerkraut.

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 2 Stück Blutwurst
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Schweinschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • Majoran

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.