Dänischer Salat mit Fleischwurst und Sellerie

Zubereitung:
Bürsten Sie die Sellerieknolle unter fließendem Wasser gut sauber. Dann schälen und raspeln Sie sie auf Ihrer Rohkostscheibe. Putzen Sie die Möhren, und raspeln Sie sie ebenfalls. ASchütten Sie die Erbsen auf ein Sieb, damit die Flüssigkeit ablaufen kann. Schneiden Sie den vorgekochten Schinken oder die Fleischwurst in kleine Würfel. Hacken Sie die Gewürzgurke in feine Stückchen. Reiben Sie den Apfel samt Schale zu einem feinen Mus, das Sie sofort mit dem Zitronensaft beträufeln, so daß es sich nicht verfärben kann. Anschließend rühren Sie die Mayonnaise unter das Mus.
Füllen Sie Sellerie- und Möhrenraspeln,  Erbsen, Schinken- oder Fleischwurstwürfel und Gurkenstückchen in eine Schüssel. Gießen Sie die Apfelmayonnaise darüber und heben alles gründlich durch. Stellen Sie die Schüssel vor dem Servieren zugedeckt eine halbe Stunde in den Kühlschrank.
Zutaten
1 kleine Knolle Sellerie,
3 mittelgroße Möhren,
1 kleine Dose Erbsen „extra fein“
100 g mageren gekochten Schinken am Stück oder gute Fleischwurst
1 Gewürzgurke,
1 Apfel,
1 Teelöffel Zitronensaft,
1 Tasse Mayonnaise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.