Chili-con-Carne

Chili-con-Carne

Chili-con-Carne

Zutaten (für 6 Personen):

  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 200 g Rinderhackfleisch
  • 1 frische rote Chilischote
  • 120 g Kidneybohnen (aus der Dose)
  • 160 ml scharfer Salsa-Dip (Fertigprodukt)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten.
  • Inzwischen die Chilischote halbieren, von den Kernen befreien, waschen und hacken. Die Bohnen abtropfen lassen und zusammen mit der Chili zum Hackfleisch in die Pfanne geben. Beides kurz mitbraten.
  • Dan Salsa-Dip dazugeben, zum Kochen bringen und 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Chili con Carne mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Dazu passt Reis oder Stangenbrot. Wer es nicht so scharf mag, kann auch einen Klecks Schmand zu seinem Chili genießen. Für Knoblauch-Freunde empfehlen wir ein selbstgemachtes Aioli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.