Steckrüben – Püree mit Schinken

Steckrüben – Püree mit Schinken

Steckrüben - Pürree
Steckrüben – Pürree

Zubereitung:

Steckrübe waschen, schälen und in Würfel schneiden. Anschließend die Steckrübenwürfel ca. 15 Minuten kochen. Milch, Butter und die weich gekochten Steckrübenwürfel stampfen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.
Schinken in Scheiben 1cm dicke schneiden und panieren anschließend in der Pfanne goldbraun anbraten und zusammen mit dem Steckrübenpüree und Salat servieren.

Zutaten:

  • 1 Steckrübe
  • 1/8 l Milch
  • 30 g Butter
  • 3 Scheiben schicken geräucherter Schinken
  • Salz, Pfeffer und Muskat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.