Paella mit Hähnchenbrust

Paella mit Hähnchenbrust

Paella mit Hähnchenbrust
Paella mit Hähnchenbrust

Zubereitung:

Den Reis in Salzwasser bissfestkochen. In der Zeit die Paprika  waschen,  putzen und in Streifen schneiden. Den Lauch in fein Ringe schneiden. Den Knoblauch fein hacken. Das Gemüse mit in der Pfanne scharf anbraten. Die Hähnchenbrust in Streifen geschnitten zu dem Gemüse geben. Das ganz mit Weißwein ablöschen. Die Tomaten und den Knoblauch dazugeben. Den Reis nun ebenfalls dazugeben und alles 10 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer abschmecken und das ganz mit Zitronenspalten in der Pfanne servieren.

Zutaten:

  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1 Lauch
  • 3 Knoblauchzehen
  • 100g güne Bohnen
  • 250g tomaten
  • 250g Reis Bomba
  • 500g Hähnchenbrust
  • ca. 100ml Weisswein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.